SAP startet Mitarbeiter-Akquise in Rumänien

Enterprise Ressource Planning (ERP) Software

Freitag, 6. Dezember 2013 11:07
SAP Unternehmenslogo

WALLDORF (IT-Times) - SAP hat offenbar Expansionspläne in Rumänien. Der Enterprise Ressource Planning (ERP)-Software Spezialist will demnach bis 2016 den Standort in dem osteuropäischen Land um 70 Mitarbeiter erweitern. 

Die SAP AG plant in den kommenden drei Jahren insgesamt 70 neue Mitarbeiter an dem rumänischen Standort in Cluj-Napoca einzustellen. Im Rahmen des neuen Recruiting-Programms, das mit Beginn des neuen Jahres 2014 starten und bis 2016 laufen soll, will SAP neue Experten für das dortige „Nearshore Delivery Center - NSC“ suchen und damit die Gesamtmitarbeiterzahl an dem Standort von 30 auf 100 anheben, wie rumänische Medien berichten. Bei 15 Prozent der neuen SAP-Mitarbeiter soll es sich dabei um Senior Consultants handeln, 60 Prozent sollen Mitarbeiter mit SAP-Software Erfahrung und weitere 25 Prozent Absolventen von Hochschulen und Berufseinsteiger sein. 

Meldung gespeichert unter: SAP

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...