SAP spricht Jobgarantie aus

Montag, 12. April 2010 11:56
SAP

WALLDORF (IT-Times) - Die SAP AG (WKN: 716460) setzt auf eine langfristige Mitarbeiterbindung. In diesem Zusammenhang wurde für einen Teil der Belegschaft eine Beschäftigungsgarantie ausgesprochen.

Softwareentwickler sollen demnach bis zum Jahr 2014 ihre Arbeitsplätze sicher behalten können. Mit dieser Maßnahme will SAP wohl dem angekündigten Umbau der Entwicklungssparte den Schrecken nehmen. Eine entsprechende Meldung der Wirtschaftswoche wurde nun laut Medienberichten auch seitens SAP bestätigt. Mit dem Betriebsrat sei eine entsprechende Regelung vereinbart worden, welche eine Beschäftigungssicherung bis zum 31. Dezember 2014 beinhalte.

Meldung gespeichert unter: SAP

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...