SAP: Rimini Street zeigt Interesse an TomorrowNow

Freitag, 23. November 2007 12:08
SAP Headquarter

WALLDORF - Die SAP AG (WKN: 716460) hat erst in dieser Woche geäußert, dass die Tochtergesellschaft TomorrowNow gegebenenfalls zum Verkauf stehe. Nun hat Rimini Street, ein Anbieter für Software-Support, sein Interesse an TomorrowNow bekundet.

Wie die Financial Times Deutschland berichtet, prüfe das Unternehmen derzeit die Möglichkeiten einer Übernahme. Dazu gehöre auch eine umfassende Analyse. Der Rimini-Street-Vorsitzende gehört selbst zu den Gründern von TommorowNow und hat das Unternehmen 2005 für zehn Mio. Euro an SAP verkauft.

Meldung gespeichert unter: SAP

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...