SAP mit Quartalszahlen und erhöhter Prognose

Donnerstag, 16. Oktober 2003 09:17

SAP AG (WKN: 716460<SAP.ETR>): Das deutsche Software-Unternehmen SAP veröffentlichte am Donnerstag endgültige Zahlen für das abgelaufene dritte Quartal 2003. Demnach konnte das Walldorfer Unternehmen den Nettogewinn gegenüber dem Vorjahr um 25 Prozent steigern. Zudem erhöhte SAP die Gewinnprognose für das Gesamtjahr.

Der Nettogewinn kletterte von 202 Mio. Euro (65 Cents je Aktie) auf 252 Mio. Euro (81 Cents je Aktie). Für das Gesamtjahr erwartet SAP nun einen Gewinn je Aktie zwischen 3,45 und 3,60 Euro.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...