SAP: massive Umstrukturierungen im Konzern - Lean Management

Donnerstag, 18. Dezember 2008 17:19
SAP Unternehmenslogo

WALLDORF - Der deutsche Hersteller von Business Software, die SAP AG (WKN: 716460), will Hierarchien abbauen. Das geht aus einem Bericht des Manager-Magazins hervor.

Ziel sei es, möglichst schnell Umstrukturierungen im Konzernaufbau vorzunehmen, so SAP-Chef Léo Apotheker. Insbesondere die Hierarchien hat der Chef im Visier. Ziel ist es, mehr „Tempo“ in der Arbeitsweise des Unternehmens herzustellen. SAP solle schneller, kostengünstiger und innovativer arbeiten, so Apotheker. Dadurch könne man die Wettbewerbsfähigkeit erhöhen. Zudem plant das Softwareunternehmen, Doppelfunktionen zu streichen und Lean Management im Konzern einzuführen, um die Produkte schneller auf den Markt zu bringen.

Meldung gespeichert unter: SAP

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...