SAP im Software-Streit vor Gericht

Enterprise Ressource Planning (ERP) Software

Dienstag, 27. August 2013 16:00
SAP Unternehmenslogo

WALLDORF (IT-Times) - Derzeit geht es rund im Hause SAP: Man muss sich vor Gericht verantworten. Angeklagt wurde der Konzern von Susensoftware, einem Unternehmen aus Herzogenrath.

SAP wird vorgeworfen, den Weiterverkauf von Software zu erschweren, indem das Unternehmen bestimmte Bedingungen an den Verkauf stellt. Dies behindere laut der Kläger den fairen Wettbewerb. Susensoftware kauft überschüssige Lizenzen, die Unternehmen nicht mehr benötigen, oder übernimmt Lizenzen aus Insolvenzen und vertreibt sie dann weiter. Hierbei stehen die Anforderungen des Walldorfer Konzerns offenbar im Wege.

Meldung gespeichert unter: SAP

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...