SAP holt sich Marketing-Hilfe von Omnicom

Advertising und Marketing

Mittwoch, 23. Juli 2014 10:45
SAP

WALLDORF (IT-Times) - Die SAP SE fokussiert Werbung und Marketing für das eigene Unternehmen. In diesem Zusammenhang beauftragt der deutsche Software-Konzern den US-amerikanischen Marketing-Spezialisten Omnicom.

So will SAP einen spezialisierten End-to-End-Marketing-Service, der sich auf den globalen Auftritt des Anbieters von Enterprise-Resource-Planning (ERP) - und Cloud-Software bezieht. Um die Marke SAP zu stärken, führte das Unternehmen bereits die weltweiten Marketing-, Werbe- und Presseaktivitäten mit der Werbeagentur-Gruppe Omnicom zusammen. Dies vermeldete SAP in einer Pressemitteilung. Wie der Chief Executive Officer (CEO) von SAP, Bill MCDermott, kommentierte, werde sich das deutsche Softwareunternehmen aber weiterhin auf den Claim „Run simple“ konzentrieren.

Meldung gespeichert unter: SAP

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...