SAP: Frisches Kapital durch Ausgabe von Anleihen

Donnerstag, 1. April 2010 13:24
SAP Unternehmenslogo

WALLDORF (IT-Times) - Erstmals verschafft sich die SAP AG (WKN: 716460) Zugriff auf frisches Kapital durch die Ausgabe von Anleihen. Das Walldorfer Unternehmen platzierte am Mittwoch gleich zwei öffentliche Anleihen mit einem Gesamtvolumen von einer Mrd. Euro auf dem Eurobond-Markt.

Bei den Anleihen handelt es sich um zwei Tranchen mit vierjähriger und siebenjähriger Laufzeit bei einer Verzinsung von 2,5 Prozent bzw. 3,5 Prozent. Das Volumen beider Anleihen beläuft sich auf jeweils 500 Mio. Euro. Die Anleihen haben eine Stückelung von 1.000 Euro und sind an der Luxemburger Wertpapierbörse im Regulierten Markt zugelassen.

Meldung gespeichert unter: SAP

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...