SAP expandiert in Indien

Mittwoch, 4. August 2004 17:12

SAP AG (WKN: 50111<SSI.FSE>): Der deutsche Softwarehersteller SAP AG teilte am vergangenen Dienstag mit, 20 Mio. Euro in die Expansion der Forschung und Entwicklung in der indischen Niederlassung des Unternehmens investieren zu wollen. Damit wäre auch eine Verdreifachung des Personalbestandes innerhalb von zwei Jahren verbunden. Zurzeit beschäftigt SAP in dem Unternehmen in Bangalore nach eigenen Angaben bereits 1.100 Mitarbeiter.

Die indische Niederlassung der SAP AG besteht seit November 1998. Heute ist sie die größte Anlage des Softwareherstellers außerhalb Deutschlands, so ein Sprecher von SAP. Indien sei einer der sich am schnellsten entwickelnden Märkte für das deutsche Unternehmen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...