SAP erhöht Dividende um 83 Prozent

Freitag, 24. Februar 2012 17:32
SAP Unternehmenslogo

WALLDORF (IT-Times) - SAP schüttet anlässlich eines erfolgreich abgeschlossenen Jahres 2011 eine erhöhte Dividende sowie eine Sonderdividende aufgrund des Unternehmensjubiläums aus.

Im Rahmen der Aufstellung des Jahresabschlusses der SAP AG (WKN: 716460) hat der Vorstand des Unternehmens am heutigen Freitag bekanntgegeben, dass man zusammen mit dem Aufsichtsrat der Hauptversammlung das Angebot unterbreiten werde, die Dividenden zu erhöhen. Geplant ist eine Erhöhung von 0,60 Euro um 83 Prozent auf 1,10 Euro je Aktie. Hierin ist die Sonderdividende von 0,35 Euro, die anlässlich des 40-jährigen Firmenjubiläums ausgeschüttet werden soll, enthalten. Damit würde die Gesamtausschüttung der SAP AG dieses Jahr einen Wert von 1,3 Mrd. Euro (Vorjahr: 713 Mio. Euro) und damit eine Ausschüttungsquote von 38 Prozent erreichen.

Meldung gespeichert unter: SAP

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...