SAP dementiert USA-Exodus

Enterprise Ressource Planning (ERP)

Montag, 7. Oktober 2013 10:48
SAP Unternehmenslogo

WALLDORF (IT-Times) - SAP hat wiederholt Spekulationen zurückgewiesen, dass der Hauptsitz des Unternehmens in die USA verlegt werden sollte. Die Umwandlung von Deutschlands größtem Softwarehersteller von der AG in eine SE hatte wieder einmal die Gerüchteküche angeheizt.

Die Wirtschaftswoche hatte am Samstag einen SAP-Manager zitiert, demzufolge die Umwandlung von einer AG in eine SE ein Schritt sei, um die Verlagerung des Firmensitzes in die USA voranzutreiben. Daher schüre dieser Schritt die Angst der SAP-Mitarbeiter, vor einer Verlagerung in die USA. Die SAP wies die Vermutung jedoch am heutigen Montag zurück.

Meldung gespeichert unter: SAP

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...