SAP bringt sich mit Cloud-Lösungen in Stellung

Cloud-Computing

Freitag, 11. April 2014 11:30
SAP Unternehmenslogo

MÜNSTER (IT-Times) - Als Anbieter für Unternehmens-Software ist SAP eines der global führenden Unternehmen. Wettbewerber wie salesforce preschen allerdings voran und wollen sich insbesondere als Cloud-Anbieter für Unternehmenssoftware positionieren. Doch auch auf diesem Feld scheint sich SAP zu wappnen und in Stellung zu bringen. Hierzu schneidert man kundenfreundliche Lösungen, expandiert weltweit, kauft Unternehmen hinzu oder schließt Kooperationen.

Hana. So nennt die SAP AG ihre Cloud-basierte In-Memory-Datenbank. Kunden von SAP haben die Wahl zwischen drei Angeboten zur Nutzung von Hana. Durch die Auswahl zwischen Hana AppServices, Hana DBServices und Hana Infrastructure Services soll den Nutzern der Software der Zugang zur Plattform vereinfacht und damit deren Marktreichweite gesteigert werden.

Meldung gespeichert unter: SAP

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...