SAP bringt IT-Wissen nach Afrika

Enterprise Ressource Planning Software

Montag, 22. Juli 2013 10:07
SAP Unternehmenslogo

WALLDORF (IT-Times) - SAP hat ein IT-Trainingsprogramm in insgesamt fünf afrikanischen Ländern ins Leben gerufen. Absolventen, Studenten und junge Unternehmer sollen im Zuge des Projekts des Enterprise Ressource Planning (ERP) Software Spezialisten Praxiserfahrung sammeln.

Das Trainingsprogramm für Informationstechnologien und Unternehmensanwendungen von SAP zielt auf die Ausbildung und Qualifikation potentieller zukünftiger Mitarbeiter. Insgesamt sollen in den nächsten fünf Jahren rund 3.000 junge Menschen aus fünf afrikanischen Ländern, darunter beispielsweise Nigeria und Kenia, an dem Projekt teilnehmen. Das Trainingsprogramm realisiert SAP in Kooperation mit Techno Brain, wie Medien berichten. Aktuell läuft das Projekt bereits in Kenia und zählt dort 70 Teilnehmer.

Meldung gespeichert unter: SAP

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...