Sanyo will restrukturieren

Freitag, 29. November 2002 08:16

Sanyo Electric Co. Ltd. (WKN: 856548<SAE1.FSE>): Der weltweit größte Hersteller von Akkus für Handygeräte und Produzent von Consumer Elektronik Sanyo plant einschneidende Maßnahmen im Personalbereich, um seine Kosten zu senken.

Zum einen sollen etwa 1400 Mitarbeiter aus dem unprofitablen Bereich Home Appliance abgezogen und größtenteils auf andere Geschäftsbereiche verteilt werden. Rund 100 ältere Mitarbeiter, die kurz vor der Rente stehen, sollen allerdings aus dem Unternehmen ausscheiden. Außerdem müssen die Mitarbeiter mit Lohnkürzungen rechnen, die bis zu einem Drittel des bisherigen Einkommens betragen sollen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...