Sanyo: Neuer Präsident soll wieder Gewinn bringen

Donnerstag, 29. März 2007 00:00

TOKIO - Sanyo Electric Co. Ltd. (WKN: 856548<SAE1.FSE>) gab einen Wechsel an der Unternehmensspitze bekannt. Es gibt einen neuen Präsidenten.

Statt Toshimasa Iue, Enkel des Firmengründers, soll ab Montag kommender Woche der Personalvorstand Seiichiro Sano als Präsident tätig werden. Durch die Neubesetzung reagiert Sanyo auf die Probleme der letzten Zeit. Rote Zahlen und ein noch nicht bereinigter Bilanzskandal hatten an Iues Sessel gesägt. Gleichzeitig wird so auch der Einfluss der Gründerfamilie geschwächt.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...