Sanmina korrigiert Bilanzen

Donnerstag, 30. Dezember 2004 12:54

Sanmina-SCI Corp. (WKN: 886288<SAY.FSE>): Sanmina-SCI Corp., Auftragsproduzent für die Elektronikindustrie, korrigierte am vergangenen Mittwoch die Ergebnisse des vierten Quartals und des Geschäftsjahres 2004 aufgrund buchmäßiger Materialentnahmen.

Sanmina minderte die Einnahmen des vierten Quartals von 11,5 Mio. US-Dollar, oder zwei Cents pro Aktie, auf 5,4 Mio. Dollar, das entspricht einem Cent pro Aktie. Im selben Quartal des Vorjahres betrug der Verlust 85,7 Mio. Dollar, oder 17 Cents pro Aktie. Der Gesamtjahresverlust im abgelaufenen Geschäftsjahr 2004 verdoppelte sich etwa in Hinsicht auf die bisherigen Zahlen (5,3 Mio. Dollar) und beläuft sich auf 11,4 Mio. Dollar. Im Geschäftsjahr 2003 betrug der Verlust 137,2 Mio. Dollar, oder 27 Cents pro Aktie.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...