Sanmina enttäuscht

Donnerstag, 26. Januar 2006 17:28

SAN JOSE (Kalifornien) - Die Sanmina-SCI Corporation (Nasdaq: SANM<SANM.NAS>, WKN: 886288<SAY.FSE>) veröffentlichte gestern Abend in den USA die Zahlen des ersten Quartals des Fiskaljahres 2006.

Sanmina erfüllte mit den erreichten Umsatzzahlen die Erwartungen der Marktbeobachter. Das Unternehmen verbuchte in dem am 31. Dezember 2005 geendeten Quartal Umsätze in Höhe von 2,86 Mrd. US-Dollar. Damit konnte die Gesellschaft nicht das erfolgreiche erste Quartal des Fiskaljahres 2005 wiederholen, wo noch 3,25 Mrd. Dollar in den Büchern standen. Auch der Nettogewinn (auf GAAP-Basis) fiel. Dieser sank von 24,36 Mio. Dollar auf nunmehr 21,17 Mio. Dollar.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...