Samsung wartet mit neuen Innovationen auf

Montag, 2. April 2007 00:00

SEOUL - Die südkoreanische Samsung Electronics Co Ltd (WKN: 881823<SSUN.FSE>) hat zwei neue Produkte vorgestellt. Zum einen handelt es sich hierbei um einen Bildsensor mit 8,4 Megapixel. Zum anderen hat das Unternehmen einen netzwerkfähigen Hochgeschwindigkeitsdrucker entwickelt.

Samsung erklärte, dass der Kamerasensor hohe Auflösungen durch Licht-Sensorik ermöglichen würde. Zudem sei der Sensor deutlich leiser als andere in seiner Größe. Eine höhere Lichtsensibilität und damit schärfere Kontraste werden ebenfalls versprochen. Als eigentliches Highlight erachtet das Unternehmen jedoch, dass der Sensor nur rund ein Zehntel der Energie benötigt, die derzeitige in Digitalkameras eingesetzte Sensoren bei gleicher Bildqualität verbrauchen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...