Samsung und Lucent mit Lizenzvertrag

Freitag, 15. Juli 2005 12:45

SEOUL - Der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung Electronics Co. Ltd. (WKN: 881823<SSUN.FSE>) und Lucent Technologies, einer der führenden Hersteller für Telekommunikationsausrüstung in den USA, arbeiten auch weiterhin zusammen.

Wie heute bekannt gegeben wurde, haben die beiden Unternehmen einen Vertrag erneuern können, welcher eine gemeinsame Patentrechtsnutzung im Bereich Kommunikationstechnologie vorsieht. Man habe ein neues Übereinkommen getroffen, welches an den ursprünglichen Vertrag anknüpfe, so ein Pressesprecher von Samsung. Darüber hinaus habe Samsung auch mit anderen Unternehmen aus dem Kommunikationsbereich umfassende oder partielle Crosslizenzen abgeschlossen, so zum Beispiel mit dem finnischen Mobilfunkausrüster Nokia.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...