Samsung testet CDMA in China

Mittwoch, 14. November 2001 08:49

Samsung Electronics (Korea: 05930, WKN: 881823<SSUN.FSE>): Der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung gab bekannt, seitens der chinesischen Regierung als einer der Provider für das CDMA-Netzwerk, welches aufgebaut werden soll, auserkoren worden zu sein.

Zunächst sollen diese Dienste allerdings probeweise angeboten werden. Auf diese Weise sollen Unternehmen gefunden werden, die China Unicom beim Aufbau und Betrieb eines CDMA-Netzwerks unterstützen soll. China Unicom ist neben China Mobile der einzige und deutlich kleinere Mobilfunkbetreiber in China.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...