Samsung: Strategiewechsel bei TFT-LCDs

Montag, 6. Mai 2002 13:50

Samsung Electronics Corp. ( Korea: 05930, WKN: 881823<SSUN.FSE> ): Um seine Konkurrenzfähigkeit zu steigern und auch die Kapazitäten optimal zu nutzen, hat der koreanische Elektronikhersteller angekündigt, sich mehr auf die Produktion der 17-inch TFT LCDs für LCD-Monitore zu konzentrieren und gleichzeitig den Versand der 15-inch TFT LCDs zu reduzieren.

Berichten zufolge hatte Samsung den monatlichen Ausgang von TFT LCDs für die LCD- Monitore von 200.000 Einheiten im letzten Jahr auf etwas über 100.000 Einheiten aktuell reduziert. Auch bei den Notebooks ist ein Rückgang von 200.000 Einheiten letztes Jahr auf 100.000 Einheiten im Augenblick zu verzeichnen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...