Samsung steigert Umsatz und Ergebnis

Freitag, 17. Oktober 2003 10:39

Samsung Electronics Co. Ltd. (WKN: 881823): Der koreanische Elektronikkonzern Samsung Electronics hat die Zahlen für das dritte Quartal des laufenden Geschäftsjahres veröffentlicht. Demnach hat das Unternehmen in den Monaten Juli bis September 2003 sowohl den Umsatz als auch das Ergebnis gegenüber dem Vorjahr gesteigert. Der Handyabsatz lag zudem über den eigenen Erwartungen.

Konkret hat Samsung Electronics im dritten Quartal 2003 einen Umsatz von 11,26 Billionen Won verbucht. Im entsprechenden Quartal des vorigen Geschäftsjahres hatte Samsung Electronics lediglich 9,78 Billionen Won umgesetzt. Damit hat das Unternehmen den Umsatz im Jahresvergleich um rund 15 Prozent gesteigert.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...