Samsung steigert Investment

Donnerstag, 30. Dezember 2004 12:12

Samsung Electronics Co. Ltd. (WKN: 896360<SSU.FSE>): Wie die Samsung Group, das größte Konglomerat in Südkorea, bekannt gab, will man in 2005 die Investitionen gegenüber 2004 um 15,2 Prozent auf 21,2 Billionen Won erhöhen. Etwa 14 Billionen Won würden dabei voraussichtlich auf den Ausbau von Werken entfallen, der Rest soll in Forschung und Entwicklung investiert werden.

Derzeit geht die Samsung Group für 2004 von einem Umsatz in Höhe von 135,5 Billionen Won aus, im Vorjahresvergleich ein Zuwachs von 12,4 Prozent. (nab/rem)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...