Samsung sieht keine Erholung

Mittwoch, 18. Juni 2003 11:03

Samsung Electronics Co. Ltd. (WKN: 881823<SSUN.FSE>): Der koreanische Elektronikkonzern Samsung erwartet in diesem Jahr keine Wende am Chipmarkt. Dies sagte ein leitender Mitarbeiter des weltgrößten Speicherherstellers gegenüber einer koreanischen Wirtschaftszeitung.

Lee Yoon-Woo, der Präsident von Samsungs Halbleitersparte, sah den aktuellen Preisanstieg für Chips als eine kurzfristige, technische Korrektur. Die Chippreise würden sich jedoch nicht vor Jahresende erholen und weiterhin unter Druck bleiben, da die Nachfrage weiterhin schwach sei.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...