Samsung rechnet mit CRT TV-Marktwachstum

Montag, 11. April 2005 12:13

SEOUL - Der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung SDI (WKN: 923086<XSDG.FSE>) rechnet mit einem weiteren Wachstum des CRT TV-Marktes. Wie der Geschäftsführer der Marketingabteilung Sung Daei Jin verlauten ließ, sei trotz anderer Technologien, wie beispielsweise LCD und PDP (Plasma Display Channel), mit einem weiteren Anwachsen des Marktvolumens zu rechnen. Die CRT TV-Technik zeichne sich insbesondere durch die kostengünstige Herstellung aus, was wiederum auf den Endpreis übertragen werden könne.

CRT TVs sind die einzigen Fernseher, die bei einer Bildschirmdiagonale von über 20-Inch, weniger als 500 US-Dollar kosteten. Sung fügte hinzu, dass etwa 75 Prozent der CRT Fernseher für weniger als 500 Dollar zu haben seien.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...