Samsung: Marktoffensive in den USA

Dienstag, 22. November 2005 16:08

SEOUL - Das Gerangel um Marktanteile zwischen den Mobilfunkgeräteherstellern Samsung Electronics Co. (WKN: 881823<SSUN.FSE>) und Motorola ist nichts Neues. Eine neue Produkteinführung seitens Samsung in den USA sorgt für erneuten Wettbewerbsdruck im Weihnachtsgeschäft.

Samsung will noch in dieser Woche das neue Mobiltelefon SPH-A900 auf den Markt bringen. Diese Modell stellt eine erweiterte Version des SCH-V740 dar und zählt mit einer Dicke von rund 1,5 cm zu den sogenannten „Ultraslim Phones“. Ausgestattet mit einer Digitalkamera, einem MP3-Player und einem kabellosen Internetzugang via Bluetooth (Bluetooth Wireless Connectivity) soll das neue Gerät die Antwort auf das erfolgreiche Modell RAZR des US-amerikanischen Konzerns Motorola Inc. darstellen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...