Samsung: Europas Nr.1 bei LCDs?

Freitag, 1. September 2006 00:00

BERLIN - Der Markt mit LCD-TVs boomt bekanntlich. Einer der Profiteure könnte Samsung Electronics (WKN: 881823<SSUN.FSE>) sein. Nach eigenen Angaben hat der südkoreanische Elektronikkonzern im letzten Juni die Marktführerschaft in Europa übernommen. Dabei ist beim Wachstum noch lange nicht das Ende der Fahnenstange erreicht, sagte Samsung-Chef Gee Sung Choi am Rande der IFA in Berlin.

Demnach kam Samsung bei LCD-TVs im Juli auf einen Marktanteil von 19,3 Prozent. Dieses Segment sei eines der wachstumsstärksten. Auch wolle man zusammen mit der Mobiles Fernsehen Deutschland GmbH das mobile Handy-Fernsehen voranbringen. Die Südkoreaner setzen hier auf den DMB-Standard.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...