Samsung beginnt Massenproduktion von XDR-DRAM

Dienstag, 25. Januar 2005 16:40

SEOUL - Samsung Electronics (WKN: 881823<SSUN.FSE>), der zweitgrößte Hersteller von Computer-Chips, hat am heutigen Dienstag angekündigt, mit der Massenproduktion des weltschnellsten Speicherchips angefangen zu haben. Dieser biete speziell im Bereich von Video-Konsolen, Digitalfernsehern und Computer-Servern weitreichende Möglichkeiten.

Erstmals wurde der Chip probeweise im Dezember letzten Jahres hergestellt. Der neue Chip, ein 256-Megabit XDR-DRAM-Modul, soll bis zu zehn mal schneller sein als bisher verfügbare Alternativen im Double-Data-Bereich und bis zu fünf mal schneller als Rambus DRAM.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...