Samsung-Aktie wegen Kriegsangst unter Druck

Mittwoch, 5. März 2003 10:35

Samsung Electronics (WKN: 881823<SSUN.FSE>): Die Aktie des südkoreanischen Technologieriesen Samsung Electronics hat am gestrigen Handelstag an der Tokioter Börse deutlich an Wert eingebüßt.

Die deutlichen Abschläge beim Samsung-Papier werden mit der allgemeinen Erwartung eines US-Militärschlags gegen den Irak noch in diesem Monat in Verbindung gebracht. Samsung erzielt allein ein Fünftel seiner gesamten Erlöse aus Exporten in die Vereinigten Staaten. Daher wird das Ausfallrisiko für das Unternehmen als besonders hoch und damit zusammenhängend die Samsung-Aktie von vielen am Aktienparkett als unsicher betrachtet.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...