Salesforce.com drängt ins Cloud Computing

Montag, 3. November 2008 09:04
Salesforce.com

SAN FRANCISCO - Der US-Software- und CRM-Spezialist Salesforce.com (NYSE: CRM, WKN: A0B87V) will stärker im Bereich Cloud-Computing Fuß fassen und mit Force.com Sites einen neuen Service für Firmenkunden anbieten.

Über Force.com Sites sollen Firmen künftig öffentliche Web-Anwendungen auf der Force.com Plattform hosten können. Mit dem Schachzug will Salesforce.com stärker in direkte Konkurrenz zu Anbietern wie Amazon (Web Services) und Google (App Engine) treten.

Meldung gespeichert unter: Salesforce.com

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...