Sagem erhält Großauftrag aus China

Donnerstag, 27. Mai 2004 15:09

SAGEM S.A. (Paris: PSAG<PSAG.PSE>, WKN: 924781<SEJ1.ETR>): Der französische Handyhersteller Sagem hat heute bekannt gegeben, dass man einen Großauftrag von seinem chinesischen Partnerunternehmen Ningbo Bird erhalten habe, der die Lieferung von mehreren 100,000 Mobilfunktelefonen umfasst.

Insgesamt soll Sagem 500,000 Geräte seiner neuesten Modelle myX5-2 an das Partnerunternehmen liefern. Durch diesen Auftrag will Ningbo Bird seine Produktpalette dahingehend vervollständigen, dass auch Handys mit integrierter Kamera angeboten werden können. Außerdem war das Design der Modelle ein Kriterium, der zu dem Auftrag geführt hat. Über die finanziellen Einzelheiten des Deals ist bisher nichts bekannt.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...