Rofin-Sinar kauft zu

Donnerstag, 2. September 2004 17:11

Rofin-Sinar Technologies Inc. (Nasdaq : RSTI, WKN : 902757<RSI.FSE>) : Rofin-Sinar Technologies Inc. ein Hersteller von Laserstrahlquellen und laserbasierten Systemlösungen, gab heute den Erwerb aller ausstehenden Aktien der US-amerikanischen Unternehmen PRC Laser Corporation in Landing (New Jersey) und Lee Laser Inc. (Orlando) bekannt. Über die in bar gezahlte Verkaufssumme wurde nichts bekannt gegeben. Die Transaktion schließt die europäische Tochtergesellschaft PRC Europe N.V. in Belgien ein.

PRC und Lee sind die größten US-amerikanischen Hersteller von Hochleistungs-CO2 Lasern in schnell-längsgeströmter Bauweise und von Festkörperlasern für die

industrielle Materialbearbeitung. Mit zusammen 120 Mitarbeitern erwirtschafteten

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...