RIM bringt Softwarelösung für den Mittelstand

Montag, 5. November 2007 09:19
ResearchInMotion.gif

WATERLOO - Der kanadische Handheld-Spezialist und BlackBerry-Hersteller Research In Motion (Nasdaq: RIMM, WKN: 909607) hat mit BlackBerry Professional Software seine neue Softwarelösung für kleine und mittelständische Kunden vorgestellt.

Die neue Drahtlos-Lösung ist für Firmen mit bis zu 30 Mobile-Nutzern zugeschnitten und soll BlackBerry-Anwendern einen sicheren Zugang zu Email-, Internet- und Intranet-Funktionen erlauben. Die Software zeichnet sich nach Firmenangaben durch eine einfache Installation und kostengünstige Administration aus. So kann die Software auf demselben Server installiert werden, wie das Email-System. So sei keine zusätzliche Hardware erforderlich.

Meldung gespeichert unter: BlackBerry

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...