RIB Software mit Auftrag aus Katar

Computer Aided Design (CAD) - Software

Dienstag, 26. November 2013 11:10
RIB Software

STUTTGART (IT-Times) - RIB Software hat einen neuen Kunden in Katar gewinnen können. Der deutsche Hersteller von Computer Aided Design (CAD) - Software soll bei dem Bauunternehmen Al Darwish die End-to-End-Plattform iTwo implementieren. 

Im Rahmen des Phase-I-Vertrages mit dem Bau- und Infrastrukturunternehmen Al Darwish Engineering W.L.L. soll RIB Software eine modellbasierte End-to-End Bauplattform einführen. Davon soll vor allem die Universität von Katar profitieren, die grade den Neubau des Bereichs für Ingenieurswissenschaften plant. Im Zuge des 137 Mio. US-Dollar schweren Projektes will Al Darwish gemeinsam mit der Bildungseinrichtung den Ansatz einer 5D End-to-End Bauprozessintegration von RIB Software umsetzen, um die Nutzung von CAD-Daten zu optimieren. Welches finanzielle Volumen der Auftrag für den deutschen Software-Spezialisten beinhaltet, wurde nicht bekannt. 

Meldung gespeichert unter: RIB Software

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...