RIB Software kann Neukunden in Österreich gewinnen

Donnerstag, 11. August 2011 18:25
RIB Software

STUTTGART (IT-Times) - Die RIB Software kann sich heute über einen neuen Auftrag freuen. Das deutsche Softwareunternehmen gewinnt mit ATP Architekten und Ingenieure Österreichs größtes Planungsbüro als Neukunden.

Der Auftrag, den die RIB Software AG (WKN: A0Z2XN) heute an Land zog, bezieht sich auf die digitale Bausoftwarelösung iTWO. Ausschlaggebendes Kriterium für den Zuschlag für RIB waren vor allem die innovativen 5D-Funktionalitäten der Lösung. Innerhalb Österreichs konnte kein Anbieter ein vergleichbares IT-System anbieten, weshalb die Entscheidung auf den deutschen Hersteller fiel. Vorstand Gerald Hulka erklärte: „Durch die innovative Verbindung von 3D-Geometrie, Zeit und Kosten innerhalb einer Lösung ist iTWO Business Suite weltweit einzigartig.“

Meldung gespeichert unter: RIB Software

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...