RIB Software kann Großauftrag für sich verbuchen

CAD-Software

Freitag, 23. August 2013 09:35
RIB Software

STUTTGART (IT-Times) - Erfolg für RIB-Software: Der Hersteller von CAD-Software erhielt einen Großauftrag von einem norddeutschen Baukonzern, dessen Laufzeit sich über mehrere Jahre erstreckt.

Der Auftrag bezieht sich auf die von RIB entwickelte iTWO Software, die im Rahmen eines Phase III-Deals erworben wird. Das Auftragsvolumen für Lizenzen, Consulting und Maintenance für die Jahre 2013 bis 2016 soll bis zu fünf Mio. US-Dollar betragen. Der Vorstand des deutschen Softwareunternehmens rechnet mit dem Abschluss verbindlicher Verträge in Kürze.

Erst vor wenigen Tagen war ein weiterer Großauftrag für die RIB Software AG
(WKN: A0Z2XN) bekannt geworden: Das Bauunternehmen Paul Y aus
Hongkong und der deutsche Softwareanbieter unterzeichneten ebenfalls ein iTwo
Phase II Abkommen
. (lsc/ami)

Meldung gespeichert unter: RIB Software

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...