RIB Software erfreut Anleger mit steigender Dividende

Gewinnausschüttung

Montag, 18. März 2013 16:26
RIB Software

STUTTGART (IT-Times) - Vorstand und Aufsichtsrat der RIB Software AG wollen der Hauptversammlung des deutschen Software-Anbieters für das Bauwesen eine deutliche Erhöhung der Gewinnausschüttung vorschlagen.

So will die RIB Software AG (WKN: A0Z2XN) für das Jahr 2012 eine Dividende vom 0,14 Euro je Aktie zahlen. Für das vorangegangene Geschäftsjahr 2011 hatte der Software-Anbieter eine Dividende in Höhe von 0,08 Euro je Anteilspapier ausgeschüttet.

Meldung gespeichert unter: RIB Software

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...