Rettet die Telekom Frankreich?

Freitag, 2. Februar 2001 13:05

Deutsche Telekom AG (WKN: 555750) Nach Presseberichten hat die Deutsche Telekom trotz ihres Rückzuges aus der Vergabe der französischen UMTS-Lizenzen nach wie vor ein Interesse an einem Einstieg in Frankreich. Wie Telekom-Vorstandschef Ron Sommer der französischen Tageszeitung "La Tribune" mitteilte, habe die Telekom niemals definitiv "Nein" zu Frankreich gesagt. Die Telekom prüfe die Bedingungen für die zweite Ausschreibungsrunde und schließe dabei eine Allianz mit dem kleinsten französischen Mobilfunkanbieter Bouygues Telecom nicht aus.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...