ReneSola liefert in die USA

Solartechnik

Freitag, 14. Februar 2014 16:30
Renesola Logo

JIASHAN (IT-Times) - Der angeschlagene chinesische Solarmodulhersteller ReneSola hat einen Auftrag aus den USA erhalten. Der Generalunternehmer Chevron Energy Solutions benötigt Module für ein Solarkraftwerk.

Die ReneSola gab am heutigen Freitag bekannt, dass man Solarmodule in die USA liefern werde. Die Chevron Energy Solutions, einer der größten Solarkraftwerksbauer in den USA, errichtet im kalifornischen Lemoore ein 3,1 Megawatt großes Solarkraftwerk. 2,85 Megawatt der benötigten Leistung soll davon ReneSola bereitstellen. Die Lieferung besteht aus monokristallinen sowie polykristallinen Modulen. Über das finanzielle Volumen des Auftrages macht keine der beiden beteiligten Parteien eine Angabe.

Meldung gespeichert unter: ReneSola

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...