ReneSola gründet Joint Venture in Japan

Solarpanel

Freitag, 21. Februar 2014 11:42
Renesola Logo

JIASHAN (IT-Times) - ReneSola hat eine Partnerschaft mit dem japanischen Elektronikhändler Vitec geschlossen. Im Rahmen der Kooperation errichtet der chinesische Solarmodulhersteller ein Joint Venture in Japan.

Das Gemeinschaftsunternehmen, das künftig unter dem Namen Vitec Global Solar agieren soll, soll ab April mit der Produktion starten. Hergestellt sollen an dem japanischen Standort dann qualitativ hochwertige und dennoch preisgünstige Solarpanels für die Industrie und verwandte Märkte, wie das Wall Street Journal berichtet. Finanzielle Details der Kooperation wurden nicht bekannt. In Japan ist die Nachfrage nach Solarenergie vor allem nach dem Atomunglück in Fukushima erheblich gestiegen.

Meldung gespeichert unter: ReneSola

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...