Renault und Google: selbstfahrende Autos werden schon bald Realität

Selbstfahrende Autos

Mittwoch, 4. Juni 2014 11:14
Renault Logo

PARIS (IT-Times) - Ins Auto steigen, den Schlüssel umdrehen und dann nur noch zurücklehnen. So könnte es laut Renault CEO Carlos Ghosn schon in wenigen Jahren auf den weltweiten Straßen aussehen. Erste Modelle der selbstfahrenden Autos sollen 2018 auf die Straßen kommen.

Bereits in vier Jahren sollen die ersten Autos komplett selbstständig auf den Straßen dieser Welt unterwegs sein. Renault Chef Carlos Ghosn geht davon aus, dass vor allem die USA, Japan und Frankreich eine Vorreiterrolle bei der Etablierung der automatisierten PKW im alltäglichen Straßenverkehr inne haben werden. Im Jahr 2020 sollen die Hightech-Fahrzeuge laut Wall Street Journal dann die vollständige Marktreife erreicht haben. Der Fahrer eines selbstfahrenden Autos hat dann die Wahl zwischen verschiedenen Automatisierungsgraden. Gänzlich ohne Fahrer fahrende Autos hingegen sind derweil vor allem aufgrund rechtlicher Schwierigkeiten noch Zukunftsmusik.

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...