Realtech kann Umsatz steigern

Montag, 22. April 2002 17:21

Realtech (WKN: 700890<RTC.ETR>): Der IT-Dienstleister Realtech hat für das erste Quartal dieses Jahres ein Umsatzplus im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gemeldet, äußert sich für die zukünftige Marktentwicklung jedoch eher zurückhaltend.

Der Gesamtumsatz konnte gegenüber dem ersten Quartal 2001 um 14 Prozent gesteigert werden, wobei die Sparte Software allein einen Spitzenwert von 39 Prozent Zuwachs ausmachte. Beim Ergebnis nach EBITDA verzeichnete das Unternehmen allerdings einen Rückgang. Während im Vorjahreszeitraum 0,3 Millionen Euro übriggeblieben sind, waren es dieses mal nur noch 0,1 Millionen Euro.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...