RealNetworks stark unter Druck

Mittwoch, 30. Mai 2001 10:24

RealNetworks Inc. (NASDAQ: RNWK<RNWK.NAS>, WKN: 910681<RNW.BER>): Die Aktien von RealNetworks sind am Dienstag stark unter Druck geraten. Gerüchten zufolge führt AOL Time Warner, einer der größten Partner von RealNetworks, Gespräche mit Microsoft, einem der größten Rivalen von RealNetworks. Dabei geht es um die Nutzung von Internet Audio und Video Software.

Die Aktien von RealNetworks, das die Software RealPlayer zum Abspielen von Musik und Videos im Internet entwickelt hat, sind am Dienstag in New York bis Handelsschluss um knapp 19 Prozent auf 10,62 Dollar gefallen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...