RealNetworks schluckt Sony NetServices

Freitag, 18. Mai 2007 00:00

SEATTLE - Der US-Software- und Streaming-Media-Spezialist RealNetworks (Nasdaq: RNWK<RNWK.NAS>, WKN: 910681<RNW.FSE>) verstärkt sich im Technologiebereich und übernimmt von der japanischen Sony Corp die Einheit Sony NetServices für neun Mio. US-Dollar.

Durch die Transaktion gelangt RealNetworks in den Besitz einer Technologie, die das Ausliefern von Musik, Videos und Spiele auf Mobilfunkgeräte in Europa ermöglicht. Die in Salzburg/Österreich ansässige Sony NetServices beliefert Mobile-Carrier in acht europäischen Ländern mit entsprechenden Serviceleistungen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...