RealNetworks baut Kooperation mit Nokia aus

Mittwoch, 9. Februar 2005 13:55

SEATTLE - Der US-Software- und Media-Spezialist RealNetworks (Nasdaq: RNWK<RNWK.NAS>, WKN: 910681<RNW.FSE>) baut seine bestehende Partnerschaft mit dem finnischen Mobilfunkriesen Nokia aus. Demnach wollen beide Firmen mehr Video- und Musikinhalte für Nokia-Mobilfunktelefone zur Verfügung stellen.

Im Rahmen der 5-jährigen Vereinbarung kann Nokia RealNetworks’ Audio- und Videoplayer Software auf mehr Handy-Modelle einsetzen, als dies bislang der Fall war. Bislang war entsprechende RealNetworks-Software ausschließlich auf Nokias Smartphones zu finden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...