Qwest bereitet neues Übernahmeangebot vor

Donnerstag, 31. März 2005 14:56

DENVER - Der US-Telekomkonzern Qwest Communications International (NYSE: Q<Q.NYS>, WKN: 907671<QWC.FSE>) bereitet nach Informationen der Associated Press ein neues Übernahmeangebot für den lokalen US-Telekomkonzern MCI vor. Damit würde Qwest bereits zum dritten Mal sein Angebot nachbessern.

Zuvor hatte MCI das verbesserte Verizon-Angebot in Höhe von 7,64 Mrd. Dollar angenommen, welches jedoch etwa um 800 Mio. Dollar niedriger liegt, als das jüngste Qwest-Gebot. Weder MCI-, noch Qwest-Sprecher wollten zu den neuerlichen Spekulationen um ein verbessertes Übernahmeangebot von Seitens Qwests Stellung beziehen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...