Quepasa.com beschließt Firmenauflösung

Donnerstag, 28. Dezember 2000 14:16

Der Internetportalbetreiber Quepasa.com (Nasdaq: PASA, WKN: 923833) steht zum Verkauf. Bereits gestern veröffentlichte das Unternehmen Pläne, seine Geschäfte einzustellen und alles zu verkaufen.

Das bilinguale Portal umwarb Hispanoamerikaner als Kundengruppe. Im November, einen Verlust von 7,9 Mio. USD gemeldet und 38 seiner 58 Mitarbeiter entlassen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...