Quartalszahlen von China.com

Dienstag, 13. November 2001 09:16

Chinadotcom (Nasdaq: CHINA<CHINA.NAS>, WKN: 924123<CIJA.FSE>): Im dritten Quartal des laufenden Geschäftsjahres erwirtschaftete der chinesische Internetportalbetreiber China.com einen Verlust in Höhe von 10,3 Mio. US-Dollar. Das entspricht einer Verbesserung von 31 Prozent gegenüber dem vorherigen Quartal.

Damit war es nun das dritte Quartal in Folge, in dem der Portalbetreiber seinen Gewinn senken konnte. Der Umsatz lag mit 17,3 Mio. US-Dollar um ein Prozent unter den im Vorfeld getroffenen Erwartungen. Der Anteil des Umsatzes, der in China generiert wurde, kletterte auf 24 Prozent, während er im Vorjahresquartal noch bei zehn Prozent gelegen hatte.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...