Quam und Brainpool mit strategischer Zusammenarbeit

Mittwoch, 13. März 2002 15:47

Telefonica S. A. (WKN: 850775): Das von der spanischen Telefonica Moviles und der finnischen Sonera gegründete Mobilfunkunternehmen Quam hat mit der Viva-Media-Tochter Brainpool TV eine strategische Partnerschaft geschlossen. Man wolle von nun an Produkte und Dienstleistungen gemeinsam entwickeln und vermarkten.

Weiterhin teilte der Vorsitzende der Geschäftsführung, Ernst Folgemann, mit, dass man seit Ende des vergangenen Jahres 75.000 Kunden gewonnen habe. Zum Start des UMTS-Netzes gab Folgemann bekannt, dass man nach wie vor das erste Quartal 2003 im Auge habe. Dafür sei aber auch erforderlich, dass es entsprechende Endgeräte gibt. Quam hatte im August 2000, noch unter dem Namen Group 3G, eine der sechs UMTS-Lizenzen in Deutschland erworben.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...