QSC AG: Verschmelzung mit Broadnet AG

Mittwoch, 31. Januar 2007 00:00

KÖLN - Der Vorstand und der Aufsichtsrat der QSC AG (WKN: 513700<QSC.FSE>) bereitet eine Verschmelzung der Broadnet AG mit der QSC AG vor, so vermeldeten beide Unternehmen gestern nach Börsenschluss.

QSC hält derzeit rund 92 Prozent des Aktienkapitals an Broadnet. Die beabsichtigte Verschmelzung werde die rechtliche und organisatorische Integration der Broadnet AG in die QSC-Gruppe ermöglichen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...